Flacher Bauch durch grüne Säfte

Flacher Bauch durch grüne Säfte

Wenn Du einen flachen Bauch und eine gesunde Verdauung wünschst, ohne lästigen Blähbauch, brauchst du grüne Säfte in deinem Leben!

Grüner Saft hat so viele Vorteile, einschließlich der Unterstützung der Verdauung, dass er Teil der täglichen Ernährung sein sollte.

Du kannst ihn als Frühstück genießen, für einen morgendlichen Energie-Kick oder direkt nach dem Training zur Regeneration oder wann immer du eben einen Energieschub benötigst.

Warum ist grüner Saft gut für dich? Das regelmäßige Trinken von grünem Saft kann deinen Körper unzählige gesundheitliche Vorteile bringen. Durch das Entsaften von grünem Gemüse mit beispielsweise Zitrone und Ingwer erhält dein Körper den nahrhaften Nutzen durch das Trinken von Gemüse.

Kannst du dir vorstellen, in einer Mahlzeit Kiloweise Gemüse zu kauen? Wenn du entsaftest, musst du dies nicht tun, aber du kannst trotzdem alle Nährstoffe aufnehmen, die diese gesunden Nahrungsmittel in dieser geballten Form zu bieten haben. Zudem hast du diese Nährstoffe viel schneller zur Verfügung, weil sich dein Körper die mühsame Arbeit der Verdauung spart.

Bauchschmerzen oder einen Blähbauch nach dem Verzehr von rohem Gemüse bleiben also aus und somit gelangen alle Nährstoffe als sofortiger Energieschub in deine Zellen.

Die Vorteile von grünem Saft sind:
  • steigert deine Energie
  • kann deine Immunität stärken
  • hilft bei der Entgiftung und reinigt deine Zellen
  • hilft deiner Verdauung
  • unterstützt das Abnehmen
  • fördert eine strahlende Haut
  • senkt Entzündungen im Körper
  • leicht zu absorbieren und geht direkt in die Zellen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen